Engagement - Michael-Bartesch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nach meiner erfolgreichen zweiten Ausbildung als Bauschlosser fand ich eine neue Arbeitsstelle bei der Fa. Nitrochemie in Aschau-Werk.

Jetzt begann mein Engagement:
Erst im Kindergarten Maria Schutz, den unser Sohn besuchte und später dann die Schulen. So war ich zum Beispiel als Elternsprecher im Kindergarten schon mit diversen Problemen konfrontiert, die im guten Einvernehmen mit dem Träger und der Stadt gelöst werden konnten.

Später in der Schule kamen andere Probleme, die bewältigt werden mussten, so z. B.
  • der Busparkplatz an der Beethoven-Schule,
  • der Fuß-und Radweg vom Schulzentrum in die Stadt,
  • die Überquerung der Straße Richtung Föhrenwinkel,
  • die allgemeine Verkehrssituation im Schulzentrum in Waldkraiburg-Süd.

So bekam ich schon früh Kontakt mit der Stadtverwaltung und den städtischen Gremien, ohne aber politisch aktiv zu sein.
Erst 1989 begann ich mich auch - zumindest gewerkschaftlich als Betriebsrat - zu engagieren.
Meine ersten vorsichtigen Schritte beim Deutschen Gewerkschaftsbund tat ich im DGB-Ortskartell Waldkraiburg, als stellvertretender Vorsitzender.
Nach 4 Jahren als Stellvertreter und 12 Jahren als Vorsitzender habe ich nicht mehr für das Amt kandidiert.
Stationen meines weiteren politischen ehrenamtlichen Engagements unter  Politik.
Seit März 2016 engagiere ich mich ehrenamtlich im Seniorenbeirat der Stadt Waldkraiburg, weil ich es als sinnvoll ansehe auch die Belange der älteren Generation aufzugreifen und Lösungen zu finden.

Stationen meines Engagements:

1973 - heute Gewerkschaftsmitglied - bis 1976 IG Metall, ab 1977 IG BCE
1976 - 1979 Elternbeirat und Sprecher im Kindergarten Maria-Schutz
1979 - 1983 Elternbeirat Grundschule Beethovenschule
1983 - 1989 Elternbeirat Hauptschule Franz-Liszt-Schule
1989 - 2012 Betriebsrat der Fa. Nitrochemie in Aschau/Inn
1993 - 1997 stellv. Vorsitzender DGB-Ortsverband Waldkraiburg
1996 - 2001 Vorstandsmitglied im Kreisjugendring Mühldorf
1997 - heute Mitglied Trägerverein der Bürgernetze und Onlinedienste im Inn-Isen-Vils-Bereich
1997 - 2009 Vorsitzender DGB-Ortsverband Waldkraiburg
1997 - 2009 Mitglied im DGB-Regionsvorstand Südostoberbayern
1993 - 30.03.2015 Mitglied im SPD-Ortsverein Waldkraiburg und Webmaster - stellv. OV-Vorsitzender
30.03.2015 Austritt aus dem SPD-Ortsverein Waldkraiburg
1993 - heute Vorstandsmitglied im AWO-Ortsverein Waldkraiburg - Webmaster, Kassier seit 2006
2010 - heute Vorstandsmitglied im Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. und Webmaster
2011 - Erste Homepage für den Reha-Sportverein ehrenamtlich entwickelt und bis heute verantwortlich
seit März 2016 Beisitzer im Seniorenbeirat der Stadt Waldkraiburg, sowie
ehrenamtlich bei der Freiwilligenbörse "Lichtblick Waldkraiburg" engagiert
Anfang 2017 - Homepage von Seniorenbeirat und Lichtblick ehrenamtlich neu gestaltet, aktualisiert und bis heute verantwortlich
23. - 24.01.2018 Schulung zum Nordic-Walking Instruktor in München
Seitdem Übungsleiter beim Reha-Sportverein Waldkraiburg e. V. - Nordic-Walking
06. - 07.03.2018 AWO-Fortbildung ZMAV-Schulung für Webanwendung in München

Kontakt: Michael Bartesch | von-der-Tann-Str. 6 | 84478 Waldkraiburg | 08638-88 98 00
Alle Rechte vorbehalten
weitere interessante, mit
erstellte Websites:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü